Mehrere Unwettereinsätze

In der Nacht von Freitag, 07.07. auf Samstag, 08.07.2017 wütete kurz vor Mitternacht ein Unwetter mit Starkregen und Sturm über Berchtesgaden. In der Folge mussten von der Freiwilligen Feuerwehr Berchtesgaden mehrere umgestürzte Bäume beseitigt werden.

Auf einem Campingplatz in der Unterau stürzte ein Baum auf ein Wohnmobil, glücklicherweise wurden dabei keine Personen verletzt.

Die Straße Richtung Maria Gern war, wie auch der Stollenweg, durch Bäume bzw. Äste blockiert.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung THL 1
Einsatzstart 7. Juli 2017 23:52
Fahrzeuge DLK
TLF 16/25
RW 2
LF 20 KatS
MZF
Alarmierte Einheiten Feuerwehr