Rauchgeruch in Wohnhaus

Ausgelöste Rauchmelder und wahrnehmbarer Rauchgeruch in einem Wohnhaus sorgten am Morgen des Ostermontags für einen Einsatz der Feuerwehren Bischofswiesen und Berchtesgaden. Vor Ort konnten die ersteintreffenden Einsatzkräfte rasch Entwarnung geben. Ursache des Rauchs war angebranntes Essen. Die Kräfte der Feuerwehr Berchtesgaden kehrten daher noch auf der Anfahrt wieder um.


Einsatzart Brand
Alarmierung B3 - Rauchentwicklung im Gebäude
Einsatzstart 2. April 2018 06:04
Mannschaftstärke 15
Fahrzeuge ELW 1
DLK
HLF 20/16
Alarmierte Einheiten FF Bischofswiesen
FF Berchtesgaden
BRK Rettungsdienst
Polizei