Ölspur nach Motorplatzer (B305)

Bei einem auf der B305 in Richtung Unterau fahrenden Pkw kam es kurz vor der Abzweigung zur Königsallee zu einem Motorplatzer mit massivem Austritt von Motorenöl. 

Die Lenkerin des Fahrzeugs reagierte richtig und liess es zum Fahrbahnrand hin ausrollen. Durch den nachfolgenden Verkehr wurde das auch weiterhin austretende Öl weiträumig verfahren.

Die Feuerwehr Berchtesgaden musste die betroffene Verkehrsfläche auf einer Länge von mehreren hundert Metern mehrfach mit Bindemittel abstreuen bzw. behandeln, bevor sie von einem Mitarbeiter des Straßenamtes beschildert wurde.

Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung THL1 - Fahrbahn reinigen
Einsatzstart 20. Juli 2018 17:12
Fahrzeuge MZF
ELW 1
HLF 20/16
V-LKW
Geräteanhänger Ölspur
Alarmierte Einheiten FF Berchtesgaden - Hauptwache
Polizei
Straßenmeisterei