Betriebsmittelspur B319

Durch die Einsatzzentrale der Polizei wurde die Feuerwehr Berchtesgaden zum Beseitigen einer Ölspur auf der Salzbergstraße angefordert. Eine Erkundung ergab, dass auf einer Länge von rund 10 Metern lediglich etwas Wasser (vermutlich aus einer Klimaanlage) ausgetreten war. Die Fahrbahn war nicht rutschig. Somit konnte der Einsatz ohne weitere Maßnahmen wieder beendet werden.

Foto: Symbolfoto FF Berchtesgaden


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung THL 1 - Straße reinigen
Einsatzstart 29. Juli 2018 10:45
Mannschaftstärke 10
Fahrzeuge MZF
ELW 1
Geräteanhänger Ölspur
Alarmierte Einheiten FF Berchtesgaden - Hauptwache