Klein-LKW stürzt um

Am heutigen vormittag ist ein Klein-LKW (3,5to) auf die Böschung einer Bergstraße geraten und auf die Seite umgekippt.
Die Insassen blieben unverletzt, aus dem Fahrzeug trat aber Kraftstoff aus.

Die Freiwillige Feuerwehr stellte den Brandschutz sicher, band den Dieselkraftstoff, verhinderte einen weiteren Kraftstoffaustritt und reinigte die verschmutzte Straße.

Das Fahrzeug wurde durch ein Abschleppunternehmen aufgestellt und abtransportiert.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Gefahrstoff - auslaufender Kraftstoff (z.B. Benzin, Diesel)
Einsatzstart 16. Oktober 2018 10:48
Fahrzeuge MZF
ELW 1
HLF 20/16
RW 2
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Berchtesgaden
Polizei
Abschleppdienst