Brand an Außenfassade

Am Mittwoch, 28.07.2021, gegen 20:00 Uhr bemerkten aufmerksame Nachbarn eine Rauchentwicklung an der Außenfassade eines Einfamilienhauses in Berchtesgaden und meldeten dies per Notruf 112. Durch die Integrierte Leitstelle Traunstein wurden die Freiwillige Feuerwehr Berchtesgaden, der BRK-Rettungsdienst mit Einsatzleiter Rettungsdienst und die Polizei Berchtesgaden alarmiert.

Zeitgleich zum Notruf unterstützten weitere Nachbarn mit Feuerlöschern bei der Brandbekämpfung. Das Feuer konnte durch die eingesetzten Atemschutz-Trupps schnell gelöscht werden, mit der Rettungssäge wurde die Holzfassade weiter geöffnet und mittels Wärmebildkamera auf eventuell verbliebene Glutnester kontrolliert.

Die Polizeiinspektion Berchtesgaden hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen, vermutlich lösten zuvor durchgeführte Abdichtungsarbeiten den Brand aus.

(Fotos: Aktivnews)


Einsatzart Brand
Alarmierung B3 - Brand an Gebäude
Einsatzstart 28. Juli 2021 19:58
Fahrzeuge ELW 1
DLK
HLF 20/16
TLF 16/25
Alarmierte Einheiten FF Berchtesgaden Hauptwache
BRK Rettungsdienst
Polizei